Im Moment liegt auf den Bergen noch sehr viel Schnee. Wenn es in den nächsten Tagen warm wird, werden wir die Etappen, so wie sie auf unserer Website sind, fahren können. Trotzdem ist es nicht ganz abschätzbar und bis zum Team Manager Meeting am 5. Juni 2019 um 19.00 Uhr werden wir gegebenenfalls die Endgültigen GPS Tracks auf unserer Website veröffentlichen. 

Sicher ist allerdings, dass wir bei der 2. Etappe nicht über die Giglachseen fahren können. Dafür geht es heuer über die Reiteralm, die seit letztem Jahr einige MTB-Tails eröffnet haben.

Menü