Anmeldung

Die ONLINE-REGISTRIERUNG ist von 15. Oktober 2022 bis zum 1. Juni 2023 geöffnet.

Die Anmeldung ist nur gültig, wenn die Teilnahmegebühr bis zum 1.06.2023 ebenfalls vollständig bezahlt wurde. Nachmeldungen werden bis zum 15. Juni 2023 zuzüglich 10 % Nachmeldegebühr akzeptiert. Die Teilnehmerzahl ist auf 550 begrenzt.

REGLEMENT / ZEITLIMIT (Karenzzeit)
Die Teilnehmer müssen alle Kontrollpunkte passieren und den Hinweispfeilen der Organisation folgen. Sie müssen innerhalb von 50 % des Zeitlimits in Ihrer Kategorie, im Ziel sein.
Beispiel: wenn du in der Sportklasse 4 startest und der schnellste in dieser Kategorie erreicht das Ziel nach 3 Stunden und 30 Minuten, müsstest du nach 7 Stunden im Ziel sein.
2019 hat der schnellste der Sportklasse 4 für die erste Etappe 3:35 benötigt der langsamste 6:35 und war im Zeitlimit.
Für alle Teilnehmer besteht Helmpflicht. Alle Teilnehmer sind verpflichtet, die Startnummern der Organisation zu verwenden. Es ist strafbar, die Startnummern zu ändern. Die Gesamtführenden sind verpflichtet, die jeweiligen Führertrikots der Organisation zu tragen. Die Strecken sind mit Alpentour Trophy Richtungspfeilen markiert, dennoch hat sich jeder Teilnehmer selbst zu orientiert. Die Veranstaltung findet auf öffentlichen Straßen statt, auf denen Sie gemäß den Straßenverkehrsregeln fahren müssen. Das Wegwerfen von Abfällen ist nicht erlaubt. Bei Verstößen gegen das Reglement entscheidet die Jury bzw. die Rennleitung über jeweilige Strafen.

HAFTUNG
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung bei Schäden, Diebstahl und Verletzungen. Jeder Teilnehmer fährt auf eigene Rechnung und Gefahr. Ausgeschiedene Teilnehmer müssen sich unverzüglich bei der Rennleitung bzw. Organisation melden. Ansonsten wird auf Kosten des Teilnehmers eine Suchaktion eingeleitet. (Haftungsausschlusserklärung).
Änderungen sind dem Veranstalter vorbehalten!

 

 

Menü
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner